Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Haben Sie nicht gefunden wonach Sie gesucht haben? Die Erweiterte Suche bietet ihnen präzisere Suchmöglichkeiten.

Suchresultate 98 Artikel gefunden.

Abonnieren Sie einen stets aktuellen RSS-Feed aus diesen Suchresultaten

Page Gaspreise: DEW soll Geld erstatten
Der Mieterverein Dortmund streift die Boxhandschuhe über und steigt mit DEW21 in den Ring. Dort will der Mieterverein dafür kämpfen, dass DEW den Sonderkunden ...
Page Mieterverein will gegen DEW21 klagen
100 000 Haushalte hoffen auf Geldregen. Wegen unwirksamer Vertragsklauseln sollen rund 100 000 Dortmunder Haushalte die seit 2007 gezahlten Gaspreiserhöhungen ...
Page DEW-Kunden erhalten Geld zurück
Gute Nachricht für alle Gaskunden von DEW: Es gibt Geld zurück, per Verrechnung mit der nächsten und übernächsten Jahresrechnung. Ein typischer ...
Page Strommarkt geöffnet - Konzerne machen Kasse
Die Stromverbraucher profitieren kaum von der Liberalisierung des Energiemarktes. In den ersten zehn Jahren seit Öffnung des Marktes sanken die Preise für ...
Event Welche Rechte haben Mieter / Verbraucher bei Gaspreiserhöhungen ?
Innerhalb weniger Monate hat die DEW21 die Gaspreise um 26,5 % erhöht ... während die Ölpreise fallen. Da drängt sich die Frage auf, ob die Preiserhöhungen ...
Page Energiepreise - Erhöhung nicht akzeptieren
Zum Jahreswechsel steht auch mal wieder eine Erhöhung der Bezugspreise für Erdgas an. Dieser Erhöhung kann Mensch sich verweigern! Wie?
Page DEW darf Kunden Gas nicht sperren
Die DEW darf einem Kunden, der seine Rechnung selbsttätig gekürzt hat, weil er den Gaspreis nicht für angemessen hält, vorerst nicht den Gashahn abdrehen.
Page Gaspreiserhöhung: Mindestens widersprechen
Jetzt ist es amtlich. Der lokale Energieversorger DEW erhöht zum 1. Oktober den Gas- und Wärmepreis.
Page DEW-Rechnung "beschämend"
Die Ruhr Nachrichten hatten berichtet und selbst nachgerechnet, dass der heimische Energieversorger die Preise für den typischen Vier-Personen-Haushalt nicht ...
Page Haushalte ohne Energieversorgung
Eine Anfrage des Linken Bündnisses an den Dortmunder OB und die Antwort dazu.
Page Gaspreise: 4500 Widersprüche
Heute schlägt die Stunde der Wahrheit. DEW wird bekannt geben, auf welche Gaspreiserhöhung sich die Verbraucher ab Januar 2006 einstellen müssen. Nach der ...
Page Wieso die Energiekonzerne uns dermaßen Ausnehmen können
Für die monatliche Bürgerfunksendung haben wir uns mit dem Thema Energiepreise beschäftigt. Da nicht alle Informationen in der Sendung Platz hatten, hier der ...
Page Urteil hin oder her: Sinkende Gaspreise nicht zu erwarten
Wird aufgrund der jüngsten Entscheidung des Bundeskartellamts der Gaspreis für die Dortmunder Verbraucher endlich wieder sinken? Wohl kaum. Das Kartellamt ...
Page Gasversorger frei wählen
Die explodierenden Gaspreise haben in den vergangenen Monaten für jede Menge Ärger gesorgt. Rund 4500 Widersprüche sind allein bei der Dortmunder Energie und ...
Page Gaspreis zog um 48 % an
Der Mieterverein hat gerechnet und was herauskommt, dürfte manchen Verbraucher schocken: In knapp zwei Jahren ist der Gaspreis um 48% gestiegen.
Page Grundpreis beim Gas explodiert
Verwirrung und Verärgerung provoziert mal wieder die jüngste Gaspreiserhöhung von DEW 21. Dieses Mal ärgert die Verbraucher nicht allein, dass der Gaspreis ab ...
News Item Gaspreise der DEW - Unbedingt Widersprechen!
Bis heute hat die DEW die Billigkeit ihrer Gaspreise nicht nachgewiesen. Deshalb brauchen Sie die Preise der DEW nicht zu akzeptieren. Widersprechen Sie der ...
Page DEW soll Billigkeit belegen
Mitglieder der Linke bezeichnen sich als Teil der Dortmunder "Gaspreisrebellen". Denen habe die DEW eine Frist bis zum 15. August zur Begleichung ihrer ...
Page Energiepreise - Konzerne nehmen weiter ungeniert die Verbraucher aus
Die Gewinne der Gaskonzerne sind im letzten Jahr um 3 Milliarden gestiegen. Und auch beim Strom wurden Rekordgewinne erzielt. Gegenwehr ist nötiger denn je.
Page Der letzte Ausweg: Energiesperre
Kein Strom, kein Wasser, kein Gas. Nein, dies sind nicht südseetraumhafte Zustände auf einer einsamen Insel. ...
Page Taschenspielertrick der WAZ zugunsten der DEW
Am 25.03.2008 erschien in der Online-Ausgabe der WAZ ein Artikel zum Thema Energiesperren in Dortmund durch die DEW. Laut dieses Artikels gab es im Jahre 2007 ...
Page Gaspreis hat sich seit 2000 verdoppelt!
Wenn der Dortmunder Energieversorger DEW21 den Gaspreis zum 1. Oktober dieses Jahres erneut anhebt, diesmal voraussichtlich um rund 15 %, werden die Bürger der ...
Page Preise für Erdgas und Strom steigen zum 1. Oktober
Hiobsbotschaft für alle Haushalte: Der kommunale Energieversorger DEW21 wird am 1. Oktober zum zweiten Male in diesem Jahr die Gaspreise anheben. Zum selben ...
Page Energiekonzerne: Hohe Gewinne auf Kosten der Mitarbeiter
An der Recklinghäuser Hochschulabteilung der Fachhochschule Gelsenkirchen analysiert ein Forscherteam, wie sich die Liberalisierung auf dem Strom-Markt auf das ...
Page Einspruch gegen Gaspreiserhöhung
Der Mieterverein Dortmund empfiehlt, Widerspruch gegen die gestern von DEW21 bekannt gegebene Preiserhöhung bei Gas einzulegen. Im Übrigen wirft ...
Page Preiserhöhung bei den dew-Stromtarifen
Ab dem 1. Oktober müssen die Dortmunder und Dortmunderinnen für Strom und Gas noch tiefer in ihre Taschen greifen: Die Preise steigen um durchschnittlich 5 ...
Page Stromtarife: Der Standard ist am teuersten
Wer bei DEW21 nach dem so genannten Standardtarif Strom bezieht, zahlt mehr als er müsste. Das behauptet Heiko Holtgrave. Er gehört zu einer Gruppe von ...
Page DEW schließt schnelle Senkung aus
DEW-Chef Helmut Engelhardt schließt eine Gaspreissenkung zum 1. Januar 2009 aus. Obwohl der Ölpreis, an dem der Gaspreis gekoppelt ist, um mehr als die Hälfte ...
Page Gaspreis sinkt spätestens im April 2009
Sinkt der Gaspreis für die Dortmunder? Nein, noch könne man gar nichts sagen, wehrt Helmut Engelhardt, Geschäftsführer von DEW21, alle Anfragen ab.
Page Wut der Kunden wächst, weil Gaspreis erst im April sinkt
DEW-Chef Helmut Engelhardt hat eine Senkung des Gaspreises für 1. Januar kategorisch ausgeschlossen und erst für 1. April in Aussicht gestellt.