Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe Dortmund-Hörde und Umgebung

Nachbarschaftshilfe Dortmund-Hörde und Umgebung

Treffen an jedem letzten Sonntag eines Monats von 14:00 bis 17:00 Uhr

im Café Aufbruch, Hintere Schildstraße 18, Dortmund-Hörde.

Die Teilnehmer der Nachbarschaftshilfe treffen sich an jedem letzten Sonntag eines Monats zum Informationsaustausch, um Hilfe zu suchen und Hilfe anzubieten, aber auch zum Klönen bei Kaffee und Kuchen oder zum Tauschen von Gegenständen aller Art.

Wir alle merken es: unsre Geldbeutel werden immer magerer aber es gibt vieles, was zu tun ist, wofür das Geld einfach nicht mehr reicht. So ergab es sich, daß ein kleiner Kreis von "Nachbarn" darüber diskutierte, wie man sich nachbarschaftlich helfen könne, ohne Geld ausgeben zu müssen. Immerhin gibt es in Deutschland schon 350 aktive Tauschringe und Begriffe wie "Tauschen ohne Geld" oder "Gib und Nimm" sind schon sehr bekannt. So kam der Gedanke auf, so wie nach dem Krieg aus der Not geboren, der Wohnungstausch hilfreich war, auch Gegenstände und tatkräftige Hilfe zu tauschen. Was anderswo möglich ist, kann auch in Dortmund-Hörde und Umgebung zum Wohle der Menschen in eigeninitiativer Selbsthilfe stattfinden.

Die Nachbarschaftshilfe besteht seit 2007 und wir freuen uns über neue Interessierte aus Dortmund - Hörde und aus allen anderen Stadtteilen und angrenzenden Orten; zu den Hörder Bewohner kommen "Nachbarn" aus Dortmund - Stadtmitte, Eving, Wickede, Neuasseln und Bergkamen jetzt schon hinzu. Kommen Sie doch einmal zum monatlichen Treffen!

U - Bahn: U 41 Haltestelle "Hörde Bahnhof", hier gibt's eine Wegbeschreibung

 

Der Westen berichtete am 04.08.2010

 

Artikelaktionen
« November 2017 »
November
MonTueWedThuFriSatSun
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Regelmaessige Veranstaltungen
Page Patchwork-Treff: Montags um 15.30 Uhr
Page „Dies und Das“ - Gesprächskreis über Philosophie, Geschichte, Politik... Jeden 2. Montag im Monat von 16.30 bis 18.30 Uhr
Page Schreibwerkstatt: am 3. Montag im Monat um 17.30 Uhr
Page Stricken und Häkeln im Café: Dienstags um 15 Uhr. Es wird gestrickt, gehäkelt, gesponnen und erzählt.
Page Qigong-Kurs: Dienstags um 19 Uhr. Neue Teilnehmer/Innen bitte nur nach Rücksprache!
Page Geschichtswerkstatt: am 1. Mittwoch im Monat um 19 Uhr
Page Freifunk-Treffen: am 2. Mittwoch im Monat um 19 Uhr
Page Freie Software: Einführung in die Nutzung, am 2. und 4. Mittwoch im Monat um 19 Uhr
Page Spielenachmittag: Donnerstags ab 15.30 Uhr Rummicub, Mühle, Scrabble und Co... Während des Cafébetriebs gibt es die Gelegenheit Gesellschaftsspiele zu spielen.
Page Frauencafé Couragina: am 2. Freitag im Monat um 16 Uhr
Page GfK-Übungsgruppe: am 3. Freitag im Monat um 18.45 Uhr. Wir üben "Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg". Neue Teilnehmer/Innen (mit guten Vorkenntnissen) bitte nur nach Rücksprache!
Page Aufbruch-Treffen: Treffen unserer Initiative „Aufbruch - anders besser leben“, am 3. Samstag im Monat um 17 Uhr
Page Tauschring-Treffen „Geben und Nehmen-Nachbarschaftshilfe Aufbruch“: am letzten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr
Event Wohnblog-Picknick - Jeden 4. Freitag im Monat ab 15. 30 Uhr - Vernetzungstreffen bei Kaffee und Kuchen für alle, die sich für gemeinschaftliche Wohnprojekte im Raum Dortmund und Umgebung interessieren, Jede_r ist willkommen. 02.11.2017 20:45